Kurse

Kursplan ab dem 07. Mai 2018

Kursraum 1

Montag Dienstag Mittwoch  

9.45-10.45

Good-Morning

Yoga

_______

_______

 

 

18.00-18.30

Tina's Sommer-

workout

 

_______

 

_______

 

 

18.35-19.35

deep Work

 

_______

 

18.15-19.15

Bodystyling Bauchpower

 

 

19.40-20.40

Fitness-Yoga

trifft Faszien

 

_______

 

 

19.15-20.15

deep Work

 

 

Donnerstag

 

Freitag

 

Samstag

 

 

 10.00-11.00

Wirbelsäulengymnastik

 _______

 10.15-11.00

Choreografie Step

M*

 

 

______

 

_______

 

11.00-11.45

Bodystyling

Bauchpower

 

 

_______

 

_______

 

11.45-12.15

Cardio-Step

A*

 

 

18.15-19.15

Sommer Outdoor

ab Juni*

 

18.00-19.00

Pilates

 

_______

 

 

19.35-20.35

Fitness-Yoga

 

 

19.00-19.45

Rückenfit mit

Physiotherapeutin

 

 _______

 

Kursraum 2

Montag Dienstag    Mittwoch Freitag
______ _______

_______

09.45-10.45

Yoga Basic

_______

 

 

18.00-18.15

Faszien ausrollen
 

 

18.00-19.00

Rücken Yoga

_______

18.50-19.20

Rückenfit &

Balance



18.15-19.15

Yin & Yang

Yoga

 

19.00 - 19.30

Faszien ausrollen

 



_______

20.40-21.00

Faszien ausrollen

_______

19.30 - 20.30

Rücken Yoga

 

_______

Kursraum 3

Montag    Dienstag  Donnerstag

18.25-19.25

Indoorcycling

Basic A/M*

19.30-20.30

Indooorcycling

A/M*

18.25-19.25

Indooorcycling

A/M*

*zum Optimieren und Erlernen der Technik

   
Freitag Sonntag  

11.00-11.45

Indooorcycling

A/M*

10.30-11.40

Indooorcycling

M/F*

 

*Sommeroutdoor: Bei schlechtem Wetter findet der Kurs im Studio statt.

*A = Anfänger

*M = Mittelschwer

*F = Fortgeschrittene

*Dance = Zumbaähnliche Tanzelemente

Kursbeschreibung

Pilates

Ganzkörpertraining, tiefliegende Muskulatur

Yoga

  • Vereinigung von Körper Geist und Seele
  • Kräftigung und Strechtching mit Übungsalternativen
  • Herz-Kreislauftraining (Sonnengruß)
  • Sonnengruß = fließender Bewegungsablauf in Verbindung mit der Atmung
  • Entspannung / Meditation

Verbessert die Körperwahrnehmung, Haltung, Konzentrationsfähigkeit, Balance sowie Koordinationsfähigkeit

Relax Yoga

Auf eine ruhige, kräftigende Yoga Stunde folgt eine intensive Entspannungsphase.

Für ungeübte, gestresste und nervöse Menschen.

Der Stundenablauf ist harmonisch, besinnlich aufgebaut, so dass man lernt los zu lassen.

Im Vordergrund steht die muskuläre Dehnung und ganzheitliche Entspannung.

Rückenfit / Wirbelsäulengymnastik

Kräftigungsübungen, Dehnung und Entspannung für einen starken Rücken.

Step

Choreogrphisches Herz-Kreislauftraining mit einer höhenverstellbaren Plattform (Steps)

Bodyshape / Bodystyling

Figurtraining für den ganzen Körper.

BBP

Straffung und Kräftigung für die Problemzonen.

Stretching

Dehnübungen, Gelenkmobilisation und Entspannung.

Sturzprophylaxe

  • Stärkung der tiefliegenden Muskulatur
  • Stabilisations- und Gleichgewichtsübungen
  • Gelenkmobilisation
  • Verbesserung der Balance