Home Workout - Theraband Training


Benötigte Zeit: ~20 min; 30 - 45 Sekunden pro Übung; 2-3 Runden


Pausen: Kurze bis keine Pause zwischen den Übungen, 2-3 min Pause nach jeder Runde

Benötigtes Equipment: Theraband oder Tube

Führe vor dem Beginn des Trainings immer ein Warm-Up durch (5-10 min)! Dieses erfolgt am Besten in Form einer kleinen Mobilisation (durchbewegen jedes Gelenks) und einer moderat ausgeführten Übung, welche den Puls etwas erhöht (z.B. ein lockeres Joggen auf der Stelle, Jumping Jacks, Strecksprünge).

Wenn du etwas Inspiration benötigst, schau einfach mal bei unseren Live Workouts rein :)

Achte allerdings darauf, dass du dich noch nicht zu sehr auspowerst!







1. Kniebeugen


Zu beachten: Fester Stand auf dem Theraband (mittig vom Fuß); Band feste Knoten und im Nacken bzw. am oberen Rücken positionieren; Arme nach vorne strecken beim Knie beugen und dynamisch an die Seite nehmen mit der Hüftaufrichtung.


2. Rudern


Zu beachten: Theraband ca. auf Brusthöhe befestigen; Schulterblätter aktiv zusammenziehen.

3. Butterfly Reverse


Zu beachten: Das Band etwas näher als Schulterbreit greifen (je enger, desto stärker der Widerstand); Schultern aktiv nach hinten, unten ziehen; Langsames Zusammenführen der Hände.


4. Frontheben im Ausfallschritt


Zu beachten: Festen Stand im Ausfallschritt suchen (diesen so wählen, dass die Ferse auf dem Boden stehen bleiben kann).


5. Seitheben

Zu beachten: Hüftbreiter Stand, Theraband überkreuzen; Hände bis auf Schulterhöhe mit leicht gebeugten Armen heben.


6. Trizeps drücken

Zu beachten: Mit beiden Füßen auf das Ende des Therbands stellen; Kontrolliert den Ellenbogen strecken (leichte Beugung beibehalten) und das Band auf Spannung bringen.


7. Bizeps Curls (linke/rechte Seite)


Zu beachten: Leicht versetzte Fußsstellung; Ellenbogen eng am Körper.

Fitness Life Logo

© 2020 Fitness Life